FAQ - Ihre Fragen - unsere Antworten

Fragen rund um Ihre Bewerbung

Wie bewerbe ich mich bei Apleona?

Am besten bewerben Sie sich direkt über unser Onlineportal. Hier geht's zu unseren aktuellen Stellenangeboten

Welche Dokumente werden von mir benötigt?

Bitte bewerben Sie sich mit einem kurzen Anschreiben, einem aktuellen Lebenslauf sowie Ihren Ausbildungs- und Weiterbildungsnachweisen.

An wen soll ich die Bewerbung richten?

Sie können Ihre Bewerbung gerne an den in der Stellenanzeige genannten Ansprechpartner richten.

Kann ich die Bewerbung auch per Post an Sie schicken?

Wir bitten Sie, uns Ihre Bewerbung in digitaler Form über unser Onlineportal zur Verfügung zu stellen.

Kann ich mich auf mehrere Stellen gleichzeitig bewerben?

Sie können sich gerne auch auf mehrere für Sie interessante Positionen parallel bewerben.

Wann bekomme ich eine Rückmeldung zu meiner Bewerbung?

Sobald Ihre Bewerbung bei uns eingetroffen ist, erhalten Sie direkt eine Eingangsbestätigung per E-Mail. Die Prüfung Ihrer Bewerbung durch die Personalabteilung und den Fachbereich kann dann ein wenig Zeit in Anspruch nehmen. Wir informieren Sie aber schnellstmöglich darüber, ob Sie für die Besetzung der jeweiligen Stelle in Frage kommen.

Wie erfahre ich, ob meine Bewerbung bei Ihnen eingegangen ist?

Nach der Bewerbung über unser Onlineportal erhalten Sie eine Eingangsbestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

Kann ich den Status meiner Bewerbung einsehen?

Den Status Ihrer Bewerbung können Sie jederzeit über Ihren Zugang zu unserem Onlineportal einsehen.

Ich finde eine Stellenausschriebung, für die ich mich interesiert habe, nicht mehr in der Stellenbörse. Woran kann das liegen?

Es ist möglich, dass die Stelle in der Zwischenzeit besetzt wurde und die Stellenausschreibung deshalb zurückgezogen wurde.

An wen kann ich mich bei Fragen wenden?

Sie können sich gerne an den in der Stellenanzeige angegebenen Ansprechpartner wenden. 

Fragen rund um die Ausbildung

Wie kann ich mich über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten informieren?

Schau dich am besten hier auf unseren Karriereseiten im Bereich "Schüler" um. Dort findest du viele Informationen zu unseren Ausbildungsberufen und dualen Studienangeboten.

Kann ich mich auch vor Ort über die Ausbildungsmöglichkeiten informieren?

Eine gute Möglichkeit, uns persönlich kennenzulernen und dich über die vielseitigen Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren, sind die Ausbildungsmessen, an denen wir teilnehmen. Hier erfährst du, wo du uns demnächst treffen kannst.

An wen kann ich mich bei Fragen wenden?

Bei Fragen kannst du dich jederzeit gerne an die auf unseren Karriereseiten oder in den Stellenanzeigen angegebenen Ansprechpartner wenden.

Welche persönlichen Voraussetzungen sollte ich für eine Ausbildung mitbringen?

Persönliches Engagement und Teamfähigkeit sind uns sehr wichtig. Außerdem solltest du Spaß am Erlernen neuer Themen und Tätigkeiten mitbringen und dich für deinen Ausbildungsberuf begeistern.

Welchen Schulabschluss muss ich haben?

Egal, ob du einen guten Hauptschulabschluss, die mittlere Reife oder das Abitur mitbringst, unser vielfältiges Ausbildungsangebot bietet für jeden Schulabschluss interessante Möglichkeiten! Schau am besten gleich hier (Link zur Stellenbörse mit Filter "Ausbildung") nach, welche Ausbildungsplätze aktuell offen sind.

Wann beginnt die Ausbildung?

Je nach Ausbildungsberuf oder dualem Studiengang beginnt deine Ausbildung am 1. August, 1. September oder 1. Oktober des Jahres. Das genaue Datum für deine Wunschausbildung erfährst du im Vorstellungsgespräch.

Wie lange dauert eine Ausbildung?

Bei den technischen Berufen beträgt die Ausbildungszeit in der Regel 3 1/2 Jahre, bei den kaufmännischen Berufen 3 Jahre. Die dualen Bachelor-Studiengänge dauern 6 Semester.

Gibt es auch Möglichkeiten, die Ausbildungszeit zu verkürzen?

Bei guten Leistungen in der Berufsschule und im Unternehmen gibt es die Möglichkeit, die Ausbildung um ein halbes Jahr zu verkürzen. Ob eine Verkürzung sinnvoll ist, entscheidet dein Ausbilder gemeinsam mit dir im Laufe der Ausbildungszeit.

Welche Arbeitszeitregelung gilt für Auszubildende?

Die Arbeitszeit beträgt in der Regel 40 Stunden pro Woche.

An welchen Berufsschulen findet der Unterricht statt?

Das hängt von deinem Ausbildungsberuf ab und dem Standort, an dem du die Ausbildung absolvierst. Stelle diese Frage gern im persönlichen Vorstellungsgespräch, die Ansprechpartner vor Ort können dir weiterhelfen.

Hilft Apleona Auszubildenden bei der Wohnungssuche?

Grundsätzlich bist du für die Wohnungssuche selbst verantwortlich. Wir stehen aber gerne für Fragen zur Verfügung oder stellen den Kontakt zu anderen Auszubildenden an deinem Standort her, die dir Tipps geben können.

Ihr Ansprechpartner

Julia Kramer
Recruiting / Employer Branding
Telefon: +49 6102 45-3582