Informationen für Dienstleister, Lieferanten und Nachunternehmer

Die guten und auf Dauer angelegten Geschäftsbeziehungen zu unseren Dienstleistern, Lieferanten und Nachunternehmern sind wesentlicher Bestandteil des Unternehmenserfolgs der Apleona Gruppe. Durch diese partnerschaftliche Zusammenarbeit stellen wir die Qualität, Flexibilität und Innovationsfähigkeit sicher, die von unseren Kunden und Geschäftspartnern erwartet wird.

Für die langfristige Zusammenarbeit mit unseren Dienstleistern, Lieferanten und Nachunternehmern stellen wir besondere Anforderungen, die wir in unseren unternehmerischen Grundsätzen, in schriftlicher Form transparent festgehalten haben. Sie beschreiben unsere Haltung zu verschiedenen Themen sowie unsere Erwartungen gegenüber unseren Dienstleistern, Lieferanten und Nachunternehmern.

Für die Apleona Gruppe ist es unabdingbar, dass ihre Dienstleister, Lieferanten und Nachunternehmer im Einvernehmen mit diesen unternehmerischen Grundsätzen handeln.

Nachstehend finden Sie Informationen für Dienstleister, Lieferanten und Nachunternehmer als pdf-Download:

Allgemeine Einkaufsbedingungen

Hier können Sie die aktuellen Allgemeinen Einkaufsbedingungen der Apleona Gruppe herunterladen.

Diese gelten immer dann, wenn die Apleona Gruppe und der Dienstleister/Lieferant/Nachunternehmer einen Vertrag/ eine Vereinbarung über die Lieferung einer Ware und/oder die Erbringung einer Leistung vereinbart haben. In unseren Verträgen bzw. Vereinbarungen wird grundsätzlich auf die Gültigkeit unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen hingewiesen.

Verhaltenskodex für Nachunternehmer und Lieferanten

Hier können Sie den aktuellen Verhaltenskodex für Dienstleister, Nachunternehmer und Lieferanten der Apleona Gruppe herunterladen.

Apleona erwartet Integrität und ein gesetzestreues, ethisches Verhalten, das den Prinzipien der Global Compact-Initiative und den nachgenannten Mindeststandards entspricht.

Sicherheitsvorschriften für Fremdfirmen

Hier können Sie die aktuelle Sicherheitsvorschrift für Fremdfirmen zum Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz herunterladen.

Apleona erwartet von Fremdfirmen, die für oder im Auftrag von Apleona tätig sind, diese Vorschriften und gesetzlichen Vorgaben einzuhalten, um die Sicherheit für Mensch, Umwelt und Betrieb zu gewährleisten.

Verpflichtungserklärung Mindestarbeitsbedingungen

Hier können Sie die aktuelle Verpflichtungserklärung zu den Mindestarbeitsbedingungen herunterladen.

Apleona verlangt zwingend von allen Dienstleistern, Lieferanten und Nachunternehmern sowie möglichen Subunternehmern die Einhaltung der anwendbaren tarifvertraglichen Regelungen sowie der entsprechenden Meldepflichten.

Ansprechpartner

Sascha Kwiatkowski
Chief Procurement Officer (CPO)
An der Gehespitz 50
63263Neu-Isenburg